Wissens- und Erlebniszentrum der
Abfallwirtschaft Rendsburg-Eckernförde GmbH

Borgstedtfelde 15
24794 Borgstedt

Telefon: 0 43 31 / 345 - 121
Fax: 0 43 31 / 345 - 111
E-Mail: office[at]awr.de
Internet: www.aw-erle.de

 

 

Abfallwirtschaft Rendsburg-Eckernförde GmbHVerwerten statt Vergraben - Abfallwirtschaft der Zukunft

31.000 Tonnen Papier / Pappe werden jährlich in Borgstedt sortiert und vermarktet. Ferner werden 22.300 Tonnen Haus- und Gewerbeabfälle sowie Sperrmüll zum Transport in die MBA Neumünster umgeschlagen. Die Bioabfallbehandlungsanlage in Borgstedt verarbeitet zurzeit 40.000 Tonnen Bio- und Pflanzenabfälle pro Jahr. Bei der Vergärung der Bioabfälle entsteht Biogas, das in Strom und Wärme umgesetzt wird. Diese Bio-Energie erspart dem Klima jenes Mehr an Kohlendioxyd, das bei der Verbrennung von Kohle, Öl oder Gas freigesetzt würde, mehrere tausend Tonnen pro Jahr. Darüber hinaus entstehen 17.000 Tonnen Qualitätskompost pro Jahr.

Weitere Informationen zur Abfallwirtschaft Rendsburg-Eckernförde GmbH und deren Tätigkeitsfeldern finden Sie auf der Homepage unter www.awr.de.

Unser KontaktformularNehmen Sie Kontakt mit uns auf

Sie haben eine Frage zum Thema Umweltpädagogik? Sie planen einen Ausflug ins AW-ERLE und benötigen Detailinformationen zu unserem außerschulischen Lernort? Sie haben eine andere Frage und benötigen unsere Hilfe? Kein Problem - wir sind Ihr kompetenter und erfahrener Ansprechpartner in Sachen Umweltbildung zur Kreislaufwirtschaft. Wir beantworten Ihre Fragen gerne und nehmen uns Zeit für Sie. Am besten, Sie überzeugen sich selbst! Senden Sie uns einfach über das folgende Kontaktformular eine Email.

Ihr AW-Erle-Team

Unser Kontaktformular Für Ihre Anfrage

Kontaktformular (AW-ERLE)

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Betreff